Printfriendly

Powered by Blogger.

Neu in Karlsruhe: L´Osteria - (riesige) Pizza e Pasta!

Es wird mal wieder Zeit für einen neuen Beitrag in der Rubrik "Heimatliebe"! In Karlsruhe tut sich ja dann doch immer mal wieder was in Sachen Restaurants und Cafés. Leider werden nicht nur neue Sachen eröffnet, sondern auch Lieblingslocations wie das Café Goldstück geschlossen. Aber heute geht es um eine Neueröffnung, nämlich die L´Osteria, ein italienisches Restaurant. Dort gibt es Pizza, Pasta und andere italienische Gerichte. Eröffnet wurde die L´Osteria Karlsruhe im März 2017 in den Räumlichkeiten des ehemaligen Maredo beim Karstadt-Parkhaus mitten in der Stadt.

L´Osteria in Karlsruhe von außen

Ich war mit einigen lieben Bloggerfreunden zum Karlsruher Bloggerstammtisch im April dort. Wir hatten einen großen Tisch mit Blick auf die offene Küche und konnten so aus der ersten Reihe verfolgen, wie das Essen zubereitet wurde.


Blick auf die offene Küche in der L´Osteria in Karlsruhe

Die L´Osteria ist eine Kette, die ich schon von einem Besuch in Hamburg kannte. Konzept, Einrichtung und Speisekarte sind in allen Städten identisch. Markenzeichen der L´Osteria sind die riesigen Pizzen, die man sich auch teilen und mit zwei verschiedenen Belägen bestellen kann.

Riesige Pizza in der L´Osteria in Karlsruhe


Ich habe eine Pizza halb mit Salsiccia picante und halb mit Rucola belegt zum Preis von 11,75 Euro bestellt. Für eine Pizza ein zwar etwas höherer Preis, aber durch die Größe durchaus gerechtfertigt. Ich war mit meiner Pizza sehr zufrieden, denn sie war ganz nach meinem Geschmack: Sehr dünner, knuspriger Boden, viel Tomatensauce und leckerer Belag, die pikante Salsiccia war auch tatsächlich schön würzig.

Salat L´Osteria Karlsruhe

Die anderen hatten Salate wie z.B. den oben zu sehenden Insalata Campagnola mit Rote Bete, Ziegenkäse, Apfel und Walnüssen für 10,25 Euro und Pasta bestellt. Mit den Salaten waren alle geschmacklich zufrieden, lediglich die Portionsgröße wurde teilweise bemängelt. Die Pasta hat dagegen nicht überzeugt (kleine Portion und geschmacklich langweilig).

Speisekarte L´Osteria Karlsruhe

Das Publikum in der L´Osteria war bunt gemischt. Wir waren an einem Dienstagabend da und an den Nachbartischen saßen einige Familien, die offensichtlich den Nachmittag zum Shoppingbummel in Karlsruhe genutzt haben, aber auch Pärchen beim gemütlichen Dinner.

Ich kann die L´Osteria also vor allem empfehlen, wenn man unkompliziert in größerer Runde Pizza essen gehen möchte. Wer keine ganze Pizza schafft, kann sich ja auch eine halbe Pizza mit jemandem teilen.

In den Google-Rezensionen für die L´Osteria Karlsruhe wird teilweise bemängelt, dass man lange aufs Essen warten musste und das Personal unfreundlich war. Das war bei uns nicht der Fall, allerdings war die Bedienung tatsächlich etwas unaufmerksam und hat beispielsweise später ankommende Gäste nur nach direktem Herbeirufen bedient. Mir hat aber die Pizza tatsächlich sogar besser als im PURino geschmeckt und ich komme sicher wieder!

L´Osteria
Zähringerstr. 69
76133 Karlsruhe
Webseite


Keine Kommentare